+43 316 204403

Infopaket anfordern
Über Teilverkauf
VorteileRechner
Angebot anfordern

©Lenja_Kempf-19.jpg

Kundenerfahrung: Das Zuhause von Ehepaar T. im Wandel der Zeit

Veröffentlicht am 18.12.2023

Erfahren Sie, wie es Ehepaar T. durch den Immobilien Teilverkauf ermöglicht wurde in ihrem vertrauten Umfeld zu blieben und an Lebensqualität dazu zu gewinnen.

In dem beschaulichen Städtchen Siegen, eingebettet in eine Geschichte, die bis 1946 zurückreicht, erlebt das Ehepaar T. eine einzigartige Reise durch die Jahrzehnte. Ihr Haus, ein Erbe vergangener Generationen, ist nicht nur ein Gebäude, sondern ein lebendiges Zeugnis familiärer Verbundenheit und kontinuierlicher Veränderungen. In unserem neuen Blogbeitrag möchten wir Sie mitnehmen auf eine fesselnde Reise durch das Leben von Ehepaar T., die uns Einblicke in ihre Überlegungen, Emotionen und Entscheidungen gewähren. Eine Entscheidung, die nicht nur ihre finanzielle Zukunft prägte, sondern auch den Schlüssel zu einem Kapitel voller Lebensqualität öffnete.

Zeitlose Freiheit im Familien-Erbe

Das Haus, das seit 1946 in der Familie der Frau T. existiert, ist ein Erbe vergangener Generationen. Im Jahr 2000 begannen umfassende Umbauten, um dem Sohn die Möglichkeit zu geben, sein eigenes Leben hier zu gestalten. Das Zuhause ist mehr als nur eine Immobilie; es symbolisiert Freiheit in seiner reinsten Form - die Freiheit, unbeeinträchtigt zu leben.

Die Möglichkeit, bei Sonnenschein draußen zu sitzen oder kurze Autofahrten zu unternehmen, um verschiedene Einkaufsmeilen anzusteuern, macht ihren Alltag besonders. Trotz eingeschränkter Mobilität hat sich ihr Zuhause zu einem Ausgangspunkt für kleine Abenteuer entwickelt.

Ein ganz besonderer Moment, der für sie von großer Bedeutung ist, spielt sich ab, wenn Frau T. sich vor dem Fernseher entspannt, während Herr T. vertieft am Computer sitzt. Diese Szene schafft einen Raum für Harmonie, der selbst im Winter, wenn sie auf die Heizung verzichten, eine wohltuende Wärme verbreitet.

©Lenja_Kempf-28.jpg

Lebensqualität im Fokus: Ehepaar T. über ihre Entscheidung für einen Immobilien-Teilverkauf

Die Entscheidung für einen Immobilien-Teilverkauf war für das Ehepaar T. eine Überlegung der Lebensqualität. Die Gewissheit, so lange wie möglich im vertrauten Umfeld zu bleiben, ermöglicht es ihnen, ihre Kräfte bestmöglich zu entfalten und den Umzug in ein Altenheim zu vermeiden.

Die Kommunikation mit dem Kundenberater von Engel & Völkers LiquidHome verlief reibungslos, hauptsächlich über den Computer. Obwohl persönliche Treffen nur während der Grundbucheintragung stattfanden, empfanden sie die Betreuung als freundlich und respektvoll.

Blick in die Zukunft mit Freude und Liquidität

Nachdem von der neuen Liquidität auch die Restschulden beglichen wurden, ist die Freiheit nicht mehr nur in greifbarer Nähe - die Freude über eine neue sichere Zukunft ist in den Alltag eingekehrt.

Im Haus haben Generationen vor dem Ehepaar T. gelebt, und die Erinnerungen reichen bis in die schwierigen Zeiten nach dem Krieg. Durch alte Bilder blätternd, erinnert sich Familie T. an eine Vergangenheit mit Höhen und Tiefen. Viel haben sie in ihrem Haus erlebt, viel Arbeit wurde hineingesteckt. Für sie ist klar: Ihr Seniorendasein soll nun ein Aufschwung sein.

Die Zukunft halten sie mit Freude im Blick. Die nun erhaltene Liquidität ermöglichte es dem Ehepaar T., das Haus zu entschulden und im neuen Jahr Pläne für Veränderungen und Verbesserungen vorzunehmen. Diese neue Phase ihres Lebens möchten sie in vollen Zügen genießen, ohne dabei die finanzielle Sicherheit aus den Augen zu verlieren.

©Lenja_Kempf-42.jpg

Sie möchten weitere Kundenerfahrungen lesen?

Der Haupteingang, zu dem Engel & Völkers Bürogebäude in der Hafencity.

Kontakt

Möchten Sie mehr erfahren?


Wenn Sie neugierig geworden sind und mehr Informationen über das Teilverkaufsmodell von Engel & Völkers LiquidHome erhalten möchten, können Sie uns ganz einfach kontaktieren.

Kontaktieren Sie uns

Kontakt
Auszeichnungen
Nehmen Sie
Kontakt auf